Skip to main content

ESSEN BEDINGRADE, AN DER SCHLAGHECKE/BANDSTRAßE

OBJEKTBESCHREIBUNG

Die zweigeschossigen Gebäude befinden sich in guter Lage, die Nachbarschaft besteht im Wesentlichen aus zwei- bis dreigeschossigen Mehrfamilienhäusern in aufgelockerter Bebauung.

Die beiden Eigentümergemeinschaften „An der Schlaghecke 1–3“ und „An der Schlaghecke 5–7“ bestehen aus je 18 Wohneinheiten, mit jeweils 2 Zimmern und ca. 51 m² bis 57 m² Wohnfläche. Die Wohnungen sind jeweils mit einer Loggia und einem Tageslichtbad ausgestattet. Die Wohnungen im Erdgeschoss überzeugen mit einem Gartenanteil.

LAGE UND INFRASTRUKTUR

Das Objekt liegt in dem Stadtteil Essen Bedingrade, im Westen der Stadt Essen. Der dörfliche Charakter des Stadtteils hat sich mit seinen vielen Grünflächen weitgehend bis in die Gegenwart erhalten. Sonst dominiert hauptsächlich Wohnbebauung, bestehend aus Ein- und Mehrfamilienhäusern.

In nur 10 Fahrminuten erreicht man mit dem Auto die Autobahnen A40 oder A42 und die Straßenbahn liegt fußläufig 10 Minuten entfernt.

DURCHGEFÜHRTE MAßNAHMEN

  • Neuer Anstrich der Fassade und der Treppenhäuser
  • Teilweise Aufstockung um ein weiteres Staffelgeschoss
  • Dachterrassen zu den Wohnungen der Staffelgeschosse
  • Gärten zu den Erdgeschoss-Wohnungen

Eckdaten auf einen Blick

  • 2-Zimmer-Wohnungen
  • 51 - 57 m²
  • Tageslichtbad
  • Ruhige Wohnlage

Ihr Ansprechpartner

d.i.i. GmbH

Klaudius Linek

Mobil +49. 151. 18 56 44 94

Schreiben Sie mir eine Mail

Zum Kaufanfrageformular